One World Family Schriftzug

„Jeder von uns kann seinen Teil für eine bessere Welt beitragen.”

Hans-Martin Schempp

Jetzt kostenlos registrieren  Registrieren

Sprache / language / langue / lengua  

Projekt-Filter

Kontaktaufnahme:

Ursula Zitzler

Tel.: 0711/7356936

E-Mail: ibefvgm+sxnfly-bfgsvyqrea+qr
Web: fkasyl-ostfildern.de

Projektbewertung:

Bitte registrieren Sie sich um ein Projekt bewerten zu können.

Kommentare:

Bis jetzt sind noch keine Kommentare verfügbar. Seien Sie der Erste!

Café Syria

Über den Tellerrand schauen

 

Wir, der Freundeskreis Asyl Ostfildern, suchen für unser Projekt Café Syria, mit dem wir im Wettbewerb um den Deutschen Integrationspreis sind, Unterstützer und Fans, um in die nächste Auswahlrunde zu kommen. Dafür brauchen wir viele Menschen, die uns mit einem - und sei er noch so klein - finanziellen Beitrag untersützen und "Fans" unseres Projekts werden.

Beim Projekt Café Syria laden syrische Familien, die in Ostfildern leben, arbeiten, zur Schule gehen und studieren, die Bürger der Stadt alle zwei Monate zur Begegnung ein. Die Hertie-Stiftung hat das Ostfilderner Projekt Café Syria gemeinsam mit 50 weiteren aus bundesweit 250 Projekten für den Wettbewerb um den Deutschen Integrationspreis ausgewählt. Am 21. März startete mit dem Crowdfunding-Wettbewerb auf Startnext die nächste Auswahlrunde: Nun gilt es für das Projekt, in dessen Rahmen auch ein Kochbuch entstehen wird, Förderer und Unterstützer zu finden. Die 20 Projekte, die dabei die meisten Unterstützer gewinnen, erhalten am 11. April eine zusätzliche Finanzierung der Hertie-Stiftung und kommen in die letzte Auswahlrunde. Eine Jury wird daraus die Träger des mit insgesamt 100.000 Euro dotierten Integrationspreises auswählen, der im Oktober 2017 in Frankfurt verliehen wird.

Die Crowdfunding-Plattform finden Sie unter

https://www.startnext.com/caf-syriahertie

Weitere Informationen finden Sie unter

http://fkasyl-ostfildern.de/cafesyria/


 

zurück zur Übersicht

Bildergalerie

Ihr Kommentar: